• Formular ausfüllen
    Es dauert nur 1 Minute
  • bis zu 7 Angebote erhalten
    von Umzugsfirmen
  • % bis zu 70% sparen
    Vergleichen und sparen!

Zwischen den hektischen Zeitplänen und dem schweren Heben ist es kein Wunder, dass so viele Menschen hassen. Und während du den Stress oder Rückenschmerzen beim Umzugstag nicht vollständig beseitigen kannst, kannst du dafür sorgen, dass du kein stressiges Ereignis in eine Katastrophe verwandelst.

Achten Sie auf diese gemeinsamen Umzugsfehler:

 

Fehler 1: Unprofessionelle und unseriöse Umzugsfirma beauftragen

Manche Leute mieten eine professionelle Umzugsfirma in der Hoffnung, ihren Umzug zu erleichtern, aber am Ende mit Horrorgeschichten. Vielleicht kam der Möbelpacker zu spät und nahm ein dreistündiges Mittagessen und stieg die Kosten für ihre stündliche Bewegung auf. Vielleicht brach er ihre Lieblings-Weingläser, die sie auf den Truck werfen, oder vielleicht hielt er diese Weingläser und alles andere Geisel, bis sie den doppelten geschätzten Preis bezahlten. Um es vor Ihnen zu halten, suchen Sie nach einem lizenzierten und professionellen Umzugsunternehmen. Auf DerUmzug.com können Sie daher die Umzugsunternehmen vergleichen und sparen.

Fehler 2: Energie- und Versorgungsunternehmen rechtzeitig nicht organisieren

Es könnte nichts Schlimmeres sein als an einem Freitagabend zu fahren, nur um zu deinem neuen Zuhause zu kommen und zu erkennen, dass die Lichter nicht einschalten werden, weil du vergessen hast, die Energie- und Versorgungsunternehmen umzumelden, und du kannst das Versorgungsunternehmen bis Montagmorgen nicht erreichen. Richten Sie Ihre Energie- und Versorgungsunternehmen mindestens eine Woche, bevor Sie sich bewegen. Wenn du in die Stadt gehst, werden die meisten Unternehmen dich von einer Adresse auf eine andere online übertragen lassen. Wenn du dich aus dem Staat ziehst, kannst du die Preise und Pläne über Vergleichsportalen vergleichen.

Fehler 3: Die Versicherungspolizee der Umzugsfirma vergessen zu überprüfen

Wenn der Möbelpacker Ihren Fernseher zerbricht, wer bezahlt? Nun, wenn du deine Hausaufgaben nicht gemacht hast, wirst du es tun. Bitten Sie die Umzugsfirma, ihre Versicherungspolice vor der Zeit zu erklären. Viele Möbelpacker? Versicherungen verwenden Gewicht, um Ihre Sachen zu bewerten. Zum Beispiel könnte die Politik Sie etwas für beschädigte Ware zurückerstatten, was bedeutet, dass Ihr teures, aber leichtes Fernsehen nicht vollständig abgedeckt ist. Wenn die Haftpflicht-Politik der Möbelpacker nicht decken Ihre Sachen, überprüfen Sie Ihre Miete oder Hausbesitzer Versicherung; Viele Abdeckungsbewegungen auch, so dass Sie geschützt werden. Wenn nicht, warten Sie nicht bis zum Tag der Bewegung und hoffen auf das Beste. Erwerben Sie höhere Deckungsversicherung durch Ihren Möbelpacker oder wählen Sie eine andere Umzugsfirma.

Fehler 4: Auf die Last Minute warten

Wenn du noch kriegst, um deine Küche zu packen, wenn die Mover ankommen, wird dein beweglicher Tag zur Katastrophe geführt. Sparen Sie sich die Kopfschmerzen und das Potenzial, etwas hinter sich zu lassen und beginnen Sie so früh wie möglich zu packen, sogar mehrere Wochen im Voraus, wenn Sie es schwingen können. Um den Job zu bewältigen, zielen Sie darauf ab, mindestens ein Projekt pro Tag anzupacken - wie zum Beispiel die Werkzeuge in Ihrer Garage oder Winterkleidung im Ersatzraum - und arbeiten Sie bei größeren Projekten wie dem Bad oder der Küche.

Hier finden Sie die nützliche Umzugstipps für Ihren Umzug.

Umzugsboxen rechtzeitig nicht organisieren

Wenn du für die Zeit gedrückt wirst, ist es einfach, dir zu sagen, du wirst die Boxen später aussortieren, aber wenn du in deinem neuen Zuhause mit einer LKW-Ladung von unorganisierten Boxen ankommst, wirst du deiner ersten Nacht in deinem neuen Platz viel Stress hinzufügen. Stattdessen stellen Sie sicher, dass jede Schachtel gut verpackt ist, zerbrechliche Gegenstände sorgfältig eingewickelt werden, und die Außenseite ist eindeutig mit dem Zimmer versehen, in dem die Schachtel einsteigen sollte. Um die Dinge ganz einfach auf dich zu machen, packe alles, was du gleich in einem Kasten benötigst - wie z. B. Toilettenpapier, Schere, Taschenlampen und Medikamente - und halte die Kiste bei dir, während du dich bewegst. Sobald Sie an der neuen Stelle sind, müssen Sie nur diese Box öffnen, um alles zu finden, was Sie auf Ihrer ersten Nacht in Ihrem neuen Zuhause benötigen.