• Formular ausfüllen
    Es dauert nur 1 Minute
  • bis zu 4 Angebote erhalten
    von Umzugsfirmen
  • % bis zu 70% sparen
    Vergleichen und sparen!

Ob Ihr Umzug ist nur auf der Straße oder auf der ganzen Welt, es kann ziemlich das Unterfangen für jedermann sein. Wenn Sie nach einem neuen Ort suchen, ist es wahrscheinlich, dass Sie nicht über die Pläne gestresst sein wollen und Sie werden genug Zeit haben, um diesen aufregenden Meilenstein zu genießen. Der einfachste Weg, um bewegenden Tagesstress zu vermeiden, ist eine seriöse Umzugsfirma, die jahrelange Erfahrung und glaubwürdige Bewertungen hat. Wer einen Umzugsunternehmen anheuert, kann ein riesiges Gewicht von den Schultern nehmen, aber Sie haben immer noch etwas Planung und Vorbereitung. Hier sind ein paar Tipps, um Ihnen zu helfen, zusätzlichen Stress am Umzugstag zu entfernen.

1. Löschen Sie Ihren Zeitplan!

Selbst wenn Sie einen Umzugsunternehmen anstellen, gibt es viele Dinge, die Sie für Ihren Umzug vorbereiten müssen. Die stressfreie Art, mit Planung, Verpackung und Sortierung umzugehen, besteht darin, die Zeit festzulegen, die Sie ausschließlich für Ihren Umzug verwenden können. Löschen Sie Ihren Zeitplan für ein ganzes Wochenende oder beantragen Sie eine Freistellung von der Arbeit. Stellen Sie sicher, dass große Aufgaben mit Kindern und Haustieren erledigt werden. Planen Sie einen Babysitter oder fragen Sie Familie und Freunde, ob sie die Kinder und Haustiere beobachten können, damit Sie sich auf Ihren Umzug konzentrieren können. Sie werden mehr Arbeit erledigen, wenn Sie im Einklang mit dem Packen sind, anstatt den Prozess zu verlängern, während Ihre Kinder und Haustiere in die Quere kommen. Wenn Sie einen Ehepartner, ein Familienmitglied oder einen Freund fragen, können Sie den Prozess schneller voranbringen. Beseitigen Sie die Möglichkeit von Stress in letzter Minute und löschen Sie Ihren Zeitplan für eine bestimmte Zeit, um die Dinge zu vereinfachen.

2. Entwirren Sie Ihr Zuhause

Lesen Sie Ihre Sachen mehrere Wochen vor dem Umzug durch Raum für Raum, um festzustellen, was es wert ist, mitgenommen zu werden. Dies ist besonders vorteilhaft für Menschen, die viele Jahre im selben Haus gelebt haben. Trennen Sie alle unerwünschten Gegenstände in drei Stapel: verkaufen, spenden oder werfen. Spenden Sie an Ihre lokalen Zweithand-Läden. Spenden sind oft steuerlich absetzbar und viele Organisationen werden sogar Ihren "Müll" für Sie abholen. Dies ist eine einfache Möglichkeit, zusätzliche Kleidung, Haushaltswaren, Möbel und mehr loszuwerden. Du wärst überrascht, wieviele Menschen von den gespendeten Gegenständen profitieren könnten, also sorge dafür, dass du nicht alles wegwirfst!

Wenn das Wetter es zulässt, einen Gartenverkauf machen. Der Verkauf Ihrer alten Sachen ist ein einfacher Weg, um zusätzliche Unordnung in nur wenigen Stunden zu beseitigen. Wenn Sie nicht genug Sachen haben, um bei einem Meterverkauf zu verkaufen, versuchen Sie, auf Websites wie Facebook, eBay und Craigslist zu verkaufen. Dies ist eine einfache Möglichkeit, um unerwünschte Wertgegenstände oder Sammlerstücke, die Sie herumliegen haben, Geld zu verdienen. Schließlich, löschen Sie Ihr zusätzliches Durcheinander, indem Sie alles werfen oder recyceln, das nicht länger in Form ist, um verwendet zu werden. Beschädigte oder zerbrochene Gegenstände können ausgeworfen oder recycelt werden. Zusätzliche Unordnung zu vermeiden, wird nicht nur Ihre Umzugskosten senken, sondern auch die Fortbewegung erheblich erleichtern.

3. Haben Sie einen Verpackungsplan

Nach dem Löschen Ihres Zeitplans und Entwirren Ihres Hauses ist es Zeit zu packen! Fangen Sie nicht an zu packen, bis Sie einen strategischen Plan in der Reihenfolge haben. Am besten gehen Sie von einem Raum zum anderen. Um an der Spitze zu bleiben, packen Sie immer nur ein Zimmer. Fangen Sie nicht an, einen anderen Raum zu packen, bevor Sie fertig sind, da dies zu einer Überzeit beim Verpacken führen kann. Das Räumen eines Raumes vor dem nächsten sorgt für einen effizienten Verpackungsprozess.

Beschriften Sie alle Kästen eindeutig mit dem Raum, aus dem sie verpackt wurden; Sie können sogar die verschiedenen Räume farblich codieren, wenn Sie sich kreativ fühlen. Für zerbrechliche Gegenstände und Wertgegenstände notieren Sie alle identifizierenden Informationen wie "zerbrechlich" auf dem Etikett oder der Verpackung. Sie können auch eine kurze Beschreibung des Inhalts eingeben. Dies wird nicht nur Ihnen helfen, organisiert zu bleiben, aber es wird den Verlegern helfen zu wissen, wo die Kisten nach dem Entladen des fahrenden LKWs platziert werden müssen, damit Ihr Umzugstag reibungslos und planmäßig verläuft. Legen Sie einen Koffer mit sauberen Kleidern, Ihrer Zahnbürste und anderen wichtigen Dingen, die Sie für den sofortigen Zugriff benötigen, zur Hand und nehmen Sie sie mit ins Auto. Dies ist nützlich für Langstreckenmanöver, aber Sie können auch von unerwarteten Vorkommnissen profitieren, die am Umzugstag auftreten. Außerdem möchten Sie nicht in der ersten Nacht, in der Sie einziehen, Ihre Schachteln nach Ihrer Zahnbürste und Seife durchsuchen müssen.

4. Denken Sie daran, warum Sie sich bewegen

Es ist einfach zu wissen, was du tust und du kannst anhalten und Zeit für dich selbst nehmen. Während des gesamten Bewegungsprozesses können Sie sehen, dass Sie sich freuen können. In den Wochen vor Ihrem Umzug haben lange Nächte, in denen Sie sich Sorgen gemacht haben, und verheerende Schäden an Ihrem Schlafplan. Umzug ist eine Menge Arbeit, aber es wird noch mehr Arbeit erscheinen, wenn Sie wegen Schlafmangels erschöpft und gereizt sind. Machen Sie regelmäßige Pausen, bleiben Sie hydratisiert und halten Sie mit Ihren regelmäßigen Mahlzeiten und Imbissen Schritt. So bleiben Sie während Ihres Umzugs stets frisch und entspannt.

Wenn Sie sich im Voraus vorbereiten, können Sie jede kurzfristige Planung vermeiden. Umzugsstress wird nur verstärkt, wenn Sie unvorbereitet sind und alles schnell erledigen wollen. Bereiten Sie sich vor, eilen Sie nicht, bleiben Sie organisiert und gehen Sie "langsam und sicher" vor, wenn Sie Ihren Umzug zu einer einfachen und stressfreien Erfahrung machen wollen.

  • 1010 Innere Stadt
  • 1020 Leopoldstadt
  • 1030 Wien Mitte
  • 1040 Wieden
  • 1050 Margareten
  • 1060 Neubau
  • 1070 Mariahilf
  • 1080 Josefstadt
  • 1090 Alsergrund
  • 1100 Favoriten
  • 1110 Simmering
  • 1120 Meidling
  • 1130 Hietzing
  • 1140 Penzing
  • 1150 Rudolfsheim F.
  • 1160 Ottakring
  • 1170 Hernals
  • 1180 Währing
  • 1190 Döbling
  • 1200 Brigittenau
  • 1210 Floridsdorf
  • 1220 Donaustadt
  • 1230 Liesing
  • Niederösterreich
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok