• Formular ausfüllen
    Es dauert nur 1 Minute
  • bis zu 4 Angebote erhalten
    von Umzugsfirmen
  • % bis zu 70% sparen
    Vergleichen und sparen!

Luftentfeuchter für eine Wohlfühlatmosphäre

Eine hohe Luftfeuchte in der Wohnung kann verschiedene Ursachen haben. Sie schafft nicht nur ein unangenehmes Raumklima, sondern sie kann zu unangenehmen Gerüchen und Schimmel führen. Haben Sie ein Haus gebaut oder beziehen Sie eine neue Wohnung, sollten Sie in ein Raumentfeuchtungsgerät investieren, um feuchte Luft von Anfang an zu vermeiden. Auf luftentfeuchtungsgerate.org finden Sie nützliche Tipps für innovative Raumentfeuchter. In Bad, Küche oder Wohnzimmer sorgen moderne elektrische Raumentfeuchtungsgeräte für eine Wohlfühlatmosphäre.

Überlegungen vor dem Kauf

Damit Sie richtig viel Freude an Ihrem neuen Haus oder Ihrer neuen Wohnung haben, sollten Sie beim Kauf eines Raumentfeuchters einige Kriterien beachten. Sie sollten Ihren Luftentfeuchter abhängig von der Raumgröße wählen und auf eine hohe Entfeuchtungsleistung achten. Der Luftfeuchte-Regelungsbereich sollte möglichst groß sein. So können Sie das Gerät abhängig von der vorhandenen Luftfeuchte einstellen. Innovative elektrische Luftentfeuchter überzeugen mit einem geringen Stromverbrauch und einer geringen Lautstärke, sodass sie auch im Wohn- oder Schlafzimmer nicht stören. Vorteile von modernen Geräten liegen in Bedienkomfort, einem ansprechenden Design, einem geringen Gewicht und Sicherheit. Hochwertige Raumentfeuchtungsgeräte verfügen über einen Überlaufschutz, eine automatische Abschaltung und eine Luftfeuchtigkeitsanzeige. Zumeist können sie für einen Temperaturbereich von 5 bis 35 °C verwendet werden. Zur Ausstattung gehören häufig ein Tragegriff und Transportrollen.

Verschiedene Arten von Raumentfeuchtern

Luftentfeuchter werden, ähnlich wie Wäschetrockner, als Kondenstrockner und als Adsorptionstrockner angeboten. Kondenstrockner werden mit einem Kältemittel betrieben, das für die Kondensierung der Luftfeuchtigkeit sorgt. Sie eignen sich für kompakte Räume, die schnell beheizt werden. Im Gegensatz dazu eignen sich Adsorptionstrockner für Räume mit geringer Temperatur. Ein spezielles Trockenmittel passt die Luftfeuchtigkeit an, die dann über einen Abluftschlauch abgelassen wird. Für private Haushalte sind Kondenstrockner zu empfehlen. Die Vorteile liegen in einem geringeren Stromverbrauch und einem niedrigeren Geräuschpegel. Durch entsprechendes Heizen und Lüften können Sie selbst zu einem guten Raumklima beitragen.

Tags:
  • 1010 Innere Stadt
  • 1020 Leopoldstadt
  • 1030 Wien Mitte
  • 1040 Wieden
  • Oberösterreich
  • Linz
  • 1050 Margareten
  • 1060 Mariahilf
  • 1070 Neubau
  • 1080 Josefstadt
  • Burgenland
  • Eisenstadt
  • 1090 Alsergrund
  • 1100 Favoriten
  • 1110 Simmering
  • 1120 Meidling
  • Steiermark
  • Graz
  • 1130 Hietzing
  • 1140 Penzing
  • 1150 Rudolfsheim F.
  • 1160 Ottakring
  • Tirol
  • Innbruck
  • 1170 Hernals
  • 1180 Währing
  • 1190 Döbling
  • 1200 Brigittenau
  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • 1210 Floridsdorf
  • 1220 Donaustadt
  • 1230 Liesing
  • Niederösterreich
  • Salzburg
  • Voralberg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok